Samstag, 24. Juni 2017
Notruf: 112

Übergabe Wechselladerfahrzeug

Neues Wechselladerfahrzeug für die Feuerwehr Schweinfurt

Das neue Wechselladerfahrzeug (WLF) wird zum Transportieren von Abrollbehältern genutzt.

Beim neuen WLF handelt es sich um einen Scania P400 mit einem 400 PS Motor und Hinterachsantrieb. Das Vollautomatikgetriebe sorgt bei einer Einsatzfahrt für eine Entlastung des Fahrers. Bei der Beschaffung wurde auf die Nutzlast großen Wert gelegt, damit auch das vom Freistaat Bayern zur Verfügung gestellte Wasserfördersystem HFS mit ca. 13 Tonnen Gewicht transportiert werden kann.

Technische Daten:
400 PS Dieselmotor
3-Achs Fahrgestell mit einer angetriebenen Achse
26.000 kg zulässige Gesamtmasse
13.500 kg Nutzlast
18.000 kg Anhängelast
20 Tonnen Hakengerät für genormte Abrollbehälter
Sondersignalanlage mit Martinhörner und Frontblitzer
Digitalfunk, Navigation System und Rückfahrkamera
Halterung an der Front für das Schlauchaufnahmesystem
Schleuderketten

Das Fahrzeug vervollständigt das Wechsellader-Konzept, welches nun aus 3 Wechselladerfahrzeugen und 8 Abrollbehältern besteht.

 

Drucken E-Mail


zur Stadt Schweinfurt

test

zum LFV Bayern

test

FW Schweinfurt

Adolf-Ley-Straße 1
97424 Schweinfurt
Telefon 09721/51-6300
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen