Sonntag, 20. August 2017
Notruf: 112

CBRN-Großübung

Bereits das dritte Jahr in Folge fand ein Treffen der unterfränkischen CBRN-Erkunderkraftwagen statt, diesmal in Alitzheim. Die Erkundergruppe der Feuerwehr Schweinfurt war mit fünf Mann vertreten und lauschte gespannt den Fachvorträgen, die die Veranstaltung eröffneten. Da bei diesem Event der Fokus beim KKW Grafenrheinfeld liegt, waren unter anderem die am 01.01.2016 in Kraft getretene neue Richtlinie zur Messung und Probenahme des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren ein Thema, in der unter anderem die Evakuierungsradien in Folge der Fukushima-Katastrophe erhöht wurden. Es wurde auch über den aktuellen Sachstand des KKG berichtet und der grobe Zeitplan für den Rückbau vorgestellt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Wissenstest der Jugendfeuerwehr

Die Schweinfurter Jugendfeuerwehr nahm am 09.11.2015 wie jedes Jahr am Wissenstest des Landesfeuerwehrverbandes Bayern teil.

Die 12 Jugendlichen hatten sich unter der Leitung von Jugendwart Peter Schmökel und seiner Stellvertreter Leon Huppman, Thomas Heinz und Michael Geißler intensiv auf das diesjährige Thema "Organisation der Feuerwehr und Jugendschutz" vorbereitet.

Stellvertretend für die Leitung der Feuerwehr überreichte Stadtbrandmeister Florian Permpeintner den Jugendlichen die Anstecknadeln und den Absolventen der 4. Stufe Ihre Urkunden. Er lobte den Wissenstest als wichtiges Element zur Vorbereitung auf den aktiven Dienst und gratulierte den erfolgreichen Feuerwehranwärtern zu ihrer Leistung.

vorne (von links): Leon Huppmann, Tom Dittrich (Stufe 3), Artur Albrecht (Stufe 1), Felix Dabisch (Stufe 3), Deniz Kraft (Stufe 2), Patrick Dzierzawski (Stufe 1), Tom Glück (Stufe 1) und Peter Schmökel (Jugendwart)
mitte: Michael Geissler, Florian Pernpeintner, Dany Ensel (Stufe 3), Niklas Lang (Stufe 3), Nico Ort (Stufe 3), Jan Nicklaus (Stufe 4), Luis Kirchner (Stufe 4), Thomas Heinz und Antimo Camozzi (Stufe 2)
 
DS

Drucken E-Mail

Leistungsprüfung THL 2015

Der Zweck von Leistungsprüfungen ist die Grundtätigkeiten des Feuerwehrdienstes zu üben und zu optimieren. Dabei steht auch die Förderung des Teamgeists innerhalb der Mannschaft im Fokus. Es gibt zwei Arten der Leistungsprüfung: Löscheinsatz und Technische Hilfeleistung (THL). Bei der Leistungsprüfung Löscheinsatz wird das Vorgehen im Brandfall geübt, während bei der Abnahme einer THL-Leistungsprüfung das Vorgehen bei einem Verkehrsunfall geübt wird.

 Zwei Gruppen der Feuerwehr Schweinfurt legten in der vergangenen Woche erfolgreich die Leistungsprüfung THL ab.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Training mit Hubrettungsfahrzeugen – drehleiter.info zu Gast bei der Feuerwehr Schweinfurt

An zwei Tagen wurden die Kameraden der ständig besetzten Wache sowie der Freiwilligen Feuerwehr durch Wolfgang Werft von drehleiter.info im Umgang mit der Drehleiter geschult. Dabei übten die Mitglieder der beiden Löschzüge jeweils mit ihrem Fahrzeug das richtige Bestimmen der Aufstellfläche sowie das sichere Arbeiten im Einsatz.

Drehleiter.info wurde 2005 von Jan-Ole Unger (BF Hamburg) sowie Nils Beneke (BF Hannover) gegründet und beschäftigt sich mit der Aus- und Fortbildung von Maschinisten für Hubrettungsfahrzeugen sowie der dazugehörigen Einsatztaktik. Die von ihnen entwickelte HAUS-Regel (Hindernisse, Abstände, Untergrund, Sicherheit) ist mittlerweile ein etablierter Leitfaden für den Drehleitereinsatz.

 

Vor der praktischen Übungen muss unter anderem die maximale Abstützbreite bestimmt werden.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Einsatzübung GKS

Am 09.10.2015 fand eine Einsatzübung zusammen mit den THW OV Schweinfurt im Maniküre des GKS statt. In diesem Versorgungsschacht unter dem Main verlaufen eine Dampfleitung sowie ein 110 kV-Kabel. Angenommene Lage war ein Gasaustritt bei Schweißarbeiten, in dessen Folge mehrere Personen im Düker vermisst wurden. Das THW übernahm die Rettungsarbeiten von der Schweinfurter Mainseite aus, während die Feuerwehr von der Hafenseite in den Düker einstieg. Der enge Einstieg erschwerte die Personenrettung deutlich, so dass die Feuerwehr über einem Schachteinstieg mit Hilfe der Drehleiter einen Flaschenzug aufbaute, mit dem die Verletzten in der Schleifkorbtrage senkrecht hinauf gezogen werden konnten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

  • 1
  • 2

zur Stadt Schweinfurt

test

zum LFV Bayern

test

FW Schweinfurt

Adolf-Ley-Straße 1
97424 Schweinfurt
Telefon 09721/51-6300
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen