Mittwoch, 26. Juni 2019
Notruf: 112
 

eiko_icon BMA (bestätigter Zimmerbrand)

Brand > Brandmeldeanlage
Brandmelder
Einsatzort Details

Schweinfurt, Franz-Schubert-Straße
Datum 06.01.2019
Alarmierungszeit 07:13 Uhr
Alarmierungsart Hausalarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Schweinfurt
FW Schweinfurt - Ständige Wache
    Werkfeuerwehr ZF
      Fahrzeugaufgebot   Florian SW 12/1  Florian SW 30/2  Florian SW 40/2

      Einsatzbericht

      Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt vom 07.01.2019

       

      Brandmeldeanlage meldet Feuer

      Einer Brandmeldeanlage in einem Seniorenzentrum in der Franz-Schubert-Straße ist es zu verdanken, dass ein Feuer am Sonntagmorgen rechtzeitig entdeckt worden ist. Drei Pflegekräfte kamen vorsorglich wegen des Verdachts einer leichten Rauchvergiftung zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Als Brandursache wird menschliches Versagen geführt.

      Gegen 7.15 Uhr ging der Brandmeldealarm bei der Integrierten Leitstelle ein. Sogleich wurde von Mitarbeiterinnen das Zimmer des 87-jährigen Bewohners und seines gleichaltrigen Mitbewohners evakuiert. Die herbeieilenden Floriansjünger löschten anschließend den Kleinbrand.

      Zur Entstehung des Brandes konnte nachträglich eruiert werden, dass einer der beiden Zimmerbewohner im Laufe der Nacht seinen Pullover über eine am Bett angebrauchte Halogenlampe hängte. Stunden später begann das Kleidungstück auf Grund der Hitze zu brennen.

      Außer dem verbrannten Pullover und der kaputten Halogenlampe ist kein weiterer Sachschaden entstanden. Dieser wird auf eine Höhe von 50 Euro geschätzt.

       

       

      zur Stadt Schweinfurt

      test

      zum LFV Bayern

      test

      FW Schweinfurt

      Adolf-Ley-Straße 1
      97424 Schweinfurt
      Telefon 09721/51-6300
      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Weitere Informationen Ok